Gift auf unserer Haut!

X47 ist Made in Germany – das Leder für unsere Timer und Notizbücher kommt aus Belgien und aus Italien. Wir kennen unsere Gerberei und die schwören heilige Eide, dass das Rohleder aus Europa kommt, d.h. mit den europäischen Normen produziert wurde.

Der Film (37 Grad / ZDF) hat uns geschockt. Ein Grund mehr, etwas genauer hinzusehen – auch bei Ihren Terminplanern und Notizbüchern.

Wo kaufen die Produzenten Ihrer Timer, Jacken, Geldbörsen (u.ä.) das Leder – fragen Sie mal nach!

2 Kommentare
  1. Carsten Haase
    Carsten Haase sagte:

    Hallo Herr Büttner,

    bin von den neuen X47-Steel-Büchern begeistert, speziell das matt-schwarze Leder ist ein Traum!

    Nachdem ich mir die ZDF-Reportage angeschaut habe, danke ich Ihnen umsomehr, dass Sie soviel Wert auf die Lederqualität legen.

    Viele Grüße nach Saarbrücken!

    Antworten
    • MAB
      MAB sagte:

      Danke. Das schwarze, matte Leder für Steel kommt aus Belgien. Eine sehr renomierte alte Gerberei. Die Häute kommen aus Deutschland, zumindest meistens. Auf jeden Fall immer aus der Region Belgien.

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.