Artikelformat

Die neue Website von X47 ist online.

Das Erstellen einer Website ist ein wenig wie ein Buch schreiben. Es gibt eine Gliederungsstruktur, viele Seiten, viele Texte, viele Fotos.

Im August des letzten Jahres wurde die Entscheidung gefällt, die Webseiten zu überarbeiten.
Dass wir jetzt erst online gehen, hat einen guten Grund: Es ist viel Arbeit! Zunächst muss man die Frage stellen und beantworten, wie die neue Site optisch aussehen soll. Dabei ist zu berücksichtigen, was inhaltlich angeboten werden muss.
Form und Inhalt hängen eng miteinander zusammen.
Ein wichtiges Zielkriterium ist auch, wie man es sicherstellt, von den Suchmaschinen gefunden zu werden – leider ist X47 (noch) nicht so bekannt, dass jeder, der einen Terminplaner sucht als Erstes X47 einfällt.
Form und Inhalt miteinander zu harmonisieren ist ein iterativer Prozess: Man beginnt mit einem Layout, füllt es, stellt fest, dass das Layout angepasst werden muss, füllt weiter, passt das Layout wieder an und kommt dann irgendwann zu einem Ergebnis.

Die X47-Site entstand in enger Zusammenarbeit mit einer Web-Agentur (48design). Anders als wohl bei den meisten Web-Projekten haben wir die Inhalte (Fotos und Texte) selbst eingepflegt und alle technischen Aufgaben 48Design überlassen. Das ist eine Vorgehensweise, die ich jedem, der keine Angst vor ein paar kryptischen HTML-Zeichen hat und auch die Zeit dafür aufbringen mag, nur empfehlen kann.
Mit der Arbeit kommen die Ideen. Eine Website ist wie ein Maßanzug – je aktiver man selbst mitarbeitet, desto besser passt er und desto eher kann man den Anzug später auch selbst umschneidern.

Wir haben uns bemüht, unseren Kunden und Interessenten mehr Informationen über X47 zur Verfügung zu stellen, als vorher. Wir beschreiben jetzt jedes Produkt detaillierter und weisen auf Besonderheiten hin – sogar die Kalendarien erklären wir Zeile für Zeile. Vielleicht sehen Sie sich einmal den Text zum Monatskalender an – dann wissen Sie, was ich meine.

Eine Website wird nie fertig. Wir haben uns entschieden, die Site online zu stellen, auch wenn wir noch an der einen oder anderen Stellen nachbessern müssen. So sind beispielsweise die Formulierungen manchmal noch etwas „unrund“ und ein paar Schreibfehler sind sicher auch noch enthalten. Geben Sie uns noch ein paar Tage Zeit.

Viel Spaß beim Lesen!
Hinweise auf Fehler nehme ich gerne an: Einfach fehlerhafte Passage kopieren und an uns mailen. x47(at)x47.com

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.