Artikelformat

Der Wert der Gesundheit – das Gesundheitsbuch

Der Wert von Gesundheit wird uns um Moment gerade sehr deutlich. Deswegen möchte Ihnen das Führen eines GesundheitsHEFTes ans Herz legen. Zu unterscheiden sind die GesundheitsHefte mit vielen relevanten Informationen und die Hülle dazu, das GesundheitsBuch.Wenn Sie ärztliche Hilfe brauchen, dann ist es sehr hilfreich, wenn Sie den Arzt (oder Heilpraktiker) schnell und kompakt informieren können. Das ist meist nicht oder nur unzureichend möglich. Sie haben nicht alle relevanten Informationen im Kopf. Zwar hat Ihr Hausarzt einen guten Überblick, aber sogar der weiß nicht alles. Zudem gehen alle Informationen verloren, wenn Sie den Hausarzt oder Ihren Wohnort wechseln.

Wissen Sie noch, welches Antbiotikum Sie oder Ihre Kinder vertragen? Wissen Sie noch, wann und wo Sie bei welchem Arzt operiert wurden? Wann Sie von einer Zecke gebissen wurden? Wann Sie welche Unfälle oder welche Infektionen hatten? Kennen Sie die Gesundheitshistorie Ihrer Eltern oder Geschwister?

Nein?

Dann empfehle ich Ihnen, sich ein GesundheitsHEFT für sich und Ihre Familie anzulegen.

Folgende Inhalte werden im GesundheitsHEFT gesichert:

  • Ihre Gesundheitshistorie (Arztbesuche, Medikamente, Diagnosen)
  • Die Gesundheitshistorie Ihrer Großeltern, Eltern und Geschwistern
  • Ihre Antibiotika – Historie
  • Ihre Röntgen-Historie
  • Ihre Sporthistorie (Jahr)
  • Ihre Lebensplanung für Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen
  • Größe-Gewichts-Tabelle (Jahr)
  • Persönliche Meilensteine, wichtige Ereignisse

Das GesundheitsHEFT gehört dann zusammen mit allen anderen gesundheitsrelevanten Unterlagen (Impfpass, Röntgen-Pass, U-Hefte, Allergie-Pass …) in eine (Leder-)Hülle und wird somit zu Ihrem GesundheitsBUCH. Da ist dann alles beisammen und alles hat seine Ordnung.

Jedes Familienmitglied braucht sein eigenes GesundheitsHEFT.
Bei Kindern ist es sinnvoll, alle GesundheitsHEFTe in einem Gesundheitsbuch zu halten.
Ehepartner gönnen sich vielleicht eher jeweils ein eigenes Gesundheitsbuch.

Das GesundheitsHEFT auszufüllen ist Arbeit, aber der Nutzen ist enorm groß!

Jetzt ist die richtige Zeit dafür gekommen – wir sind sensibilisiert, motiviert und wir haben die Ruhe dafür.

P.S.: Wenn Sie die Prägung „Gesundheitsbuch“ auf Ihrer Hülle wünschen, tragen Sie das bitte in das Mitteilungsfeld ein. Die Prägung ist kostenfrei.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.