• Timer-A5 Terminplaner-A5-Organizer-reissverschluß-Leder offen
  • Timer-A5 Terminplaner-A5-Organizer-reissverschluß-Leder links
  • Timer-A5 Terminplaner-A5-Organizer-reissverschluß-Leder mit Einlagen
  • Timer-A5 Terminplaner-A5-Organizer-reissverschluß-Leder mit Einlaen gestaffelt
  • Timer-A5 Terminplaner-A5-Organizer-reissverschluß-Leder Detail Reißverschluß
slimline-a5-rv

A5 SLIMLINE mit Reißverschluß. Alles sicher und ordentlich.[mehr...]

Manchmal muß es ein Reißverschluß sein.

X47 Slimline A5 - es gibt drei Versionen

Wir haben von der Slimline A5 vier ähnliche Versionen:

  1. die klassische Version X47 Slimline A5
  2. diese Version - also mit einem umläufigen Reißverschuß.
  3. eine abgeänderte Version mit der zusätzlichen Federschiene links: iX47 Slimline A5 für das iPad mini.
  4. eine abgeänderte Version mit einer Verschlußlasche.

Die Slimline-Version mit dem Reißverschluß ist vom Schnitt identisch mit der klassischen Version.

Nutzen Sie das X47-Beratungs-Tool.

X47-Slimine-A5-Terminplaner-Organiser-mit-Reissverschluss-schwarz

Ausstattung

Die Slimeline A5 enthält 4 Federschienen mittig und ein großes Einsteckfach auf der linken Seite mit einer fliegenden Wand. Auf der rechten Seite ist ein weiteres, dreiseitig geschlossenes Einsteckfach für Dinge die selten gebraucht werden oder nicht verloren gehen dürfen.

Der Stift steckt, wie immer bei X47, oben quer.

Ein Reissverschluss muß laufen

Ein Reißverschluß muss laufen, er darf nicht haken. Nichts ist schlimmer, als wenn ein Reißverschluß ständig blockiert. Deswegen haben wir uns für einen Reißverschluß aus der Schweiz entschieden.

Der läuft.

X47-Modelle im Format A5

Hier ein Youtube-Film über unsere Modelle/Schnitte im Format A5.

Der Clou: Verdeckte Kreditkarten auf der Innenseite der linken Wand

Der A5 Organizer hat eine große fliegende Wand auf der linken Seite. Dahinter befinden sich drei flache Kreditkartenfächer nebeneinander. Das hat zwei Gründe: zum einen wollten wir die typische Kreditkartenschuppung vermeiden, aber dennoch die Möglichkeit behalten, die Kredit- oder Visitenkarten irgendwo praktisch unterzubringen.

Zum anderen möchten wir, dass der Organizer flach bleibt und nicht an der Stelle dick wird, wo mehrere Kreditkarten aufeinander liegen. Das ist bei den meisten Organizern so - in der Mitte ist ein Berg von Kreditkarten, der dann zum Rand hin ausläuft.

Bei der Slimline bleibt alles flach.