• iPhone-case: protection, creditcards, purse, notebook and pencil. For iPhone 4 or 5. Hand-Made in Germany, perfekt leather.: iphone5 geschlossen
  • iPhone-case: protection, creditcards, purse, notebook and pencil. For iPhone 4 or 5. Hand-Made in Germany, perfekt leather.: iphone5 offen
  • iPhone-case: protection, creditcards, purse, notebook and pencil. For iPhone 4 or 5. Hand-Made in Germany, perfekt leather. hier: iphone5 Münzfach
  • iPhone-case: protection, creditcards, purse, notebook and pencil. For iPhone 4 or 5. Hand-Made in Germany, perfekt leather: iphone5 Post-It
  • iPhone-case: protection, creditcards, purse, notebook and pencil. For iPhone 4 or 5. Hand-Made in Germany, perfekt leather. iphone5
  • iPhone-case: protection, creditcards, purse, notebook and pencil. For iPhone 4 or 5. Hand-Made in Germany, perfekt leather. iphone5 4 Module
  • iPhone-case: protection, creditcards, purse, notebook and pencil. For iPhone 4 or 5. Hand-Made in Germany, perfekt leather.iphone5 auf der linken Seite
  • iPhone-case: protection, creditcards, purse, notebook and pencil. For iPhone 4 or 5. Hand-Made in Germany, perfekt leather.linken Seite 2
i-phone5

iPhone-case: protection, creditcards, purse, notebook and pencil. For iPhone 4 or 5.[mehr...]

iPhone Hülle/Case

Die X47 Lösung für das iPhone 5 oder 4 ist eine modulare Lösung, die sich an Ihren Bedarf anpasst. Sie besteht aus einer Hülle und 4 Modulen zum Einstecken.

Die einzelnen Teile der iPhone-Hülle

+ Hülle mit zwei Taschen zum Einstecken der Module

+ iPhone-Schale mit Click-Out-System

+ Einsteck-Module

  1. Modul 1: Kreditkarten (3 Fächer, max. 6 Kreditkarten)
  2. Modul 2: Notgeldbörse für Münzen (patentiert)
  3. Modul 3: X47 Notizheft
  4. Modul 4: Post-It Haftetiketten

+ Mini-Kugelschreiber, sollte immer eingesteckt sein.

Geliefert wird stets das komplette Paket.

Sie können genau zwei Module in die Hülle stecken.

Papier trifft Elektronik.

Kompakt, sicher und alltagstauglich, mit einmaligem Click-Out-System.

Hier ein Video des Vorängers - das Video für die aktuelle Version ist in Arbeit.

Die Vorzüge:

  1. Umfassender Schutz: Dank des Hardcovers und des umläufigen Lederrandes.
  2. Freier Blick auf das Display.
  3. Standard: Mini-Stift
  4. Optional: Kreditkarten-Fächer
  5. Optional: Not-Geldbörse
  6. Optional: Notizblock
  7. Optional: Post-It-Block
  8. Großes Scheinfach
  9. Schnell entnehmbar: Dank der Click-Out-Technik mit einem geschmeidigen Handgriff entnehmbar.
  10. Modulares System - auch für Linkshänder
  11. Flexibles System: iPhone kann auch rechts stecken!

Die Lösung für Menschen, die Papier und Elektronik kombinieren wollen. Elektronik und Notizen/Notizheft/Notizbuch. Sowohl für Links- als auch Rechtshänder geeignet.

Sie müssen sich für zwei Module entscheiden.

Zwei Module passen in die Hülle.

Wenn sie beispielsweise die Kombination von Modul 1: Kreditkarten und Modul 4 wählen, ist noch ausreichend Platz für Geldscheine und Belege. Wenn Sie nicht viele Scheine und Belege einstecken wollen dann könnte - vielleicht - noch das Modul 2 (Notgeldbörse) genutzt werden. Das hängt dann vom Leder und auch vom Alter der Hülle ab. Je älter, desto weiter, desto mehr Platz.

In das Modul 1 passen maximal 6 Kreditkarten - das bedeutet dann natürlich auch, dass es deutlich enger wird, als würden Sie nur 2 Kreditkarten einstecken.

So etwas gibt es am Markt nicht!

Was unterscheidet die X47-iPhone-Hülle von den Konkurrenzprodukten?

  1. Kombination von Geldbörse mit iPhone.
  2. Click-Out: Schnelles Entnehmen des iPhones.
  3. Not-Geldbörse - besonders flach - optional*
  4. Notizheft - optional*.
  5. Großes Scheinfach
  6. Stift
  7. Flexibel: iPhone kann links, wie rechts liegen.
Direkt zum X47-Shop: X47 iPhone-Hülle

Was Sie bei der Montage beachten müssen:

1. Wichtig: Der Stift gehört stets eingesteckt. Ohne Stift würden sich die Module zu nah an das iPhone schmiegen und über die Außenkante des iPhones ragen - dann läßt sich die Hülle nicht verschließen.

2. Die Module werden stets auf die Seite gesteckt, auf der auch die Schale ist.

3. Das Modul, das zuerst eingesteckt wird, muß so tief eingesteckt werden, wie möglich.

4. Das zweite Modul steckt nicht ganz so tief. Sie justieren es, indem Sie es zunächst tief einstecken und dann ein kleines Stückchen (1-2 mm) herausziehen.

5. Grundsätzlich können Sie die Schale auch auf die rechte Seite kleben. Dafür müssen Sie die Schale beherzt von der linken Seite abziehen. Sie können nichts kaputt machen. Die Schale ist mit einem ordinären Doppelklebeband befestigt und das Stoffmaterial ist eigens dafür ausgewählt und robust.

6. Wenn Sie Linkshänder sind oder eine andere Art und Weise haben, den Druckknopf zu bedienen, können Sie auch die Hülle drehen und dann die Schale auf die linke Seite kleben.

Was definitiv nicht gewollt ist:

1. Einstecken von Modulen sowohl links, als auch rechts in beide Taschen.

2. Weglassen des Stiftes.

3. Einstecken von 3 Modulen.

Das Click-Out-System

Finden Sie auch, dass es eigenartig aussieht, wenn man sich sein Telefon mitsamt Tasche ans Ohr hält?

Das ist bei de X47-Hülle nicht nötig. Das iPhone ist mit einem Handgriff leicht aus der Hartschale zu entnehmen!

Die Hartschale hat doppelte Funktion: Zum einen hält sie das iPhone sicher in der Lederhülle - das iPhone kann nicht herausgleiten. Zum anderen schützt sie das iPhone beim Fall.

Die Hartschalen kaufen wir am Markt zu und "veredeln" sie, sodass das iPhone leicht ausgeklickt werden kann.

Click-out: Anheben und schieben

Um das iPhone aus der Hartschale zu entnehmen, greifen Sie das iPhone mit Daumen und Zeigefinder der linken Hand, drücken Sie mit dem Daumen leicht auf den unteren Teil des iPhones und ziehen das iPhone leicht nach oben, über der Haltewiderstand hinaus.

Der Handgriff geht schnell in Fleisch und Blut über.

Ist die iPhone 4 Hülle ausreichend gut beschrieben? Sonst schreiben Sie uns bitte eine Email.

Email: Fragen zur X47 iPhone Hülle